Kontakt
E-Mail
Rückruf
Support

Steigern Sie Ihr Servicegeschäft

Die Software für Maschinen- & Anlagenbauer und Gerätehersteller

State of the Art - Der Service mit digitaler Teileverwaltung

Wir sind ein Softwareunternehmen, das Hersteller von Maschinen, Geräten und Anlagen unterstützt, ihre After Sales Strategie aufzubauen und Aftermarket- bzw. Serviceprozesse zu optimieren.

Als Maschinen- und Anlagenbauer ist die intuitive Nutzbarkeit Ihres Teilekataloges inklusive technischer Dokumentation entscheidend für die Unterstützung Ihrer Kunden und Servicemitarbeiter für Wartung, Instandhaltung und Reparaturen.

Aftermarket on point

Ist die Maschine verkauft und in Betrieb genommen, müssen Ihre Aftermarket-Prozesse und Mitarbeiter bereit sein. Die Maschine muss gewartet, repariert und überholt werden, denn über kurz oder lang verschleißen Teile oder gehen kaputt. Dabei muss die Stillstandzeit so kurz wie möglich gehalten werden, um die Produktion bei Ihrem Kunden nicht unnötig zu unterbrechen.

Das Problem: die Maschine wird vor Ort von verschiedenen Technikern mit unterschiedlichem Know-how aufgerüstet oder gewartet. Die Servicetechniker müssen schnell die richtigen Teile identifizieren - teure Falschbestellungen, die zu unnötigen Kosten und Stillständen führen, sind tunlichst zu vermeiden. In der Zwischenzeit nimmt Ihre Konstruktionsabteilung laufend Verbesserungen, sowie Erweiterungen an Teilen und Baugruppen vor. Die Informationen dazu befinden sich in der Regel in verschiedenen Systemen, die nicht miteinander integriert sind.

All-in-One Service-Informationssystem

Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, Hersteller von Maschinen und Anlagen bei der Bewältigung dieser Aufgaben zu unterstützen. Mit unserer Software bieten wir Ihnen ein All-in-One-System, mit dem Sie Ihren Kunden und Service-Mitarbeitern schnell und einfach die relevanten, freigegebenen Informationen zu Ihren Produkten zur Verfügung stellen. Das Service-Informationssystem verknüpft alle Servicedaten systemübergreifend und ermöglicht so einen effizienten Einsatz bei der Vorbereitung, Planung und Durchführung der Wartungen. Ihre Mitarbeiter und Kunden erhalten eine 360° Service View auf die Maschinen und Anlagen.

  • Alle Informationen und Dokumentationen zu Verschleiß- und Ersatzteilen sind in einem System und miteinander verknüpft
  • 360° Service View auf all Ihre Maschinen und Anlagen

Schnelle, einfache und präzise Aktualisierung der Daten

Mit wenigen Klicks stellen Sie den Nutzern immer die aktuellsten Informationen zu Maschinen, Ersatz- und Verschleißteilen mitsamt Verknüpfung zu den dazugehörigen Dokumentationen online, offline, als PDF oder auf CD/USB-Stick bereit. Wir unterstützen Sie dabei, die Daten stetig zu optimieren und Prozesse zu automatisieren.

Umsatzsteigerung im Ersatzteilgeschäft

Den Kunden, Händlern, Partnern, Service-Mitarbeitern und dem technischen Support steht der Teilekatalog rund um die Uhr - 24/7 - von überall auf der Welt auf jedem Gerät, im Internet oder lokal zur Verfügung. Die richtigen Ersatzteile können durch die intuitive Nutzbarkeit jederzeit identifiziert und dank Warenkorb-Funktion und Anbindung an das Warenwirtschaftssystem direkt über den Katalog bestellt werden. Das Ergebnis: weniger Fehlbestellungen, zufriedenere Kunden und erhöhte Umsätze im Ersatzteilwesen.

Gesteigerte Effizienz im Servicegeschäft

  • B2C-Komfort im B2B Bereich
  • Besserer Kundenservice durch optimierte After-Sales-Prozesse

 

Schaffen Sie Ihren Kunden und Mitarbeitern das Erlebnis von dauerhaft verfügbaren Informationen in einer intuitiv nutzbaren Software mit modernem Look & Feel. Nutzerfreundlichkeit sollte nicht nur im B2C-Geschäft eine Anforderung sein.

Steigern Sie Ihre Kundenzufriedenheit mit unserem digitalen Ersatzteil- und Service-Informationssystem. Denn nicht nur Ihre Kunden, sondern auch interne Service-Mitarbeiter erhalten dadurch verbesserten Zugriff auf sämtliche Informationen. Die Bearbeitung von Service-Tickets wird so zu einem Kinderspiel, die Bearbeitungsdauer von Service-Vorgängen merklich reduziert, die Effizienz gesteigert und die Kunden schneller zufrieden gestellt.

Schutz Ihrer wertvollen Daten

Sie selbst bestimmen, wer welche Informationen in welchem Detailgrad einsehen darf. Über unser flexibles Rechte- und Rollenkonzept ist sichergestellt, dass jeder Nutzer Zugriff auf die Informationen erhält, die er benötigt – in einem Detailgrad, der für diese Nutzerrolle angemessen ist. Zum Schutz geistigen Eigentums können 3D-Zeichnungen per Zufallsmodus verzerrt werden. Dies verhindert eine Nachvollziehbarkeit der exakten Maße abgebildeter Teile, während das Teil und der Aufbau der Maschine für den Servicetechniker erkennbar bleiben.

Bereit für die Zukunft: Predictive Maintenance und Digital Information Twin

Ihr Ziel ist es, durch die permanente Überwachung der Maschinen und Anlagen den zukünftigen Wartungsbedarf vorherzusagen, Wartungsprozesse effizient zu gestalten und unnötige Stillstände zu vermeiden? Mit dem digitalen Ersatzteil- und Service-Informationssystem schaffen Sie die Basis dafür. Über das zentrale Portal für alle Wartungs- und Service-Informationen erreichen Sie ein umfassendes, digitales Verständnis zu Ihren Maschinen und Anlagen. Sie bauen ein intelligentes Datenmodell Ihrer Maschinen und Anlagen auf – einen sogenannten „Digital Information Twin“. Durch Verknüpfung der IoT-Daten mit Ersatzteilen und Lagerbeständen optimieren Sie Ihre Prozesse. Das macht Sie bereit für die Zukunft.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Durch den Einsatz eines digitalen Ersatzteil- und Service-Informationssystems:

  • Bieten Sie Ihren Kunden und Mitarbeitern einen 360°-Service Blick auf Ihre Maschinen und Anlagen
  • Steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden durch die Vereinfachung von Prozessen
  • Steigern Sie die Effizienz bei der Abwicklung von Service-Vorgängen und Ersatzteil-Bestellungen
  • Erhöhen Sie den Umsatz im Ersatzteilwesen und Aftermarket-Geschäft
  • Reduzieren Sie den Aufwand für die Erstellung, Aktualisierung und Publikation von Ersatzteilkatalogen
  • Unterstützen Sie Ihre globalen Vertriebskanäle, Kunden und Service-Mitarbeiter, indem Sie die gleichen Informationen in mehreren Sprachen bereitstellen

Was bringt das?

Zahlen und Fakten unserer Kunden

40 %

weniger Kosten für die Erstellung von Ersatzteilkatalogen

20 %

weniger Fehlbestellungen

30 %

weniger Anrufe bei der Bestellhotline, da Bestellungen nun von Kunden selbst durchgeführt werden

30 %

weniger vertrieblicher Zeitaufwand

20 %

weniger Zeitaufwand bei der Bestellabwicklung

367 %

verbesserte Effektivität bei der Katalogproduktion

Steigern Sie Ihr Servicegeschäft

Kostenlose Broschüre herunterladen

Wie sieht Ihre digitale Servicestrategie aus?

Unsere Broschüre verrät Ihnen wie ein Service-Informationssystem Sie am besten bei der Digitalisierung Ihrer Prozesse im After-Sales-Service unterstützt.

Broschüre herunterladen

Erfolgsgeschichten aus der Praxis

Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH

Case Study Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH

International aufgestellte Unternehmen müssen 24/7 Erreichbarkeit garantieren. Erfahren Sie, wie Carl Zeiss es schafft, seine Servicemitarbeiter jederzeit und an jedem Ort aktuelle, gerätespezifische Informationen zur Verfügung zu stellen. Dabei wurden Hotline-Aufwände gesenkt, die Auftragsabwicklung beschleunigt und Stillstandzeiten vermindert.

Projektbericht lesen

Case Study SCHWING GmbH

Erfahren Sie, warum SCHWING-Stetter sich als einer der weltweit führenden Anbieter für Maschinen und Anlagen für die Betonbranche für die Ersatzteilkatlaogsoftware CATALOGcreator® entschieden hat und damit seinen After-Sales-Service optimieren konnte.

Projektbericht lesen
Bystronic Deutschland GmbH

Case Study Bystronic Deutschland GmbH

Datenschutz ist damals wie heute ein wichtiges Thema. Erfahren Sie, wie wir gemeinsam mit Bystronic die Herausforderung angegangen sind und was wir zum Schutz Ihrer Daten alles machen können.

Projektbericht lesen

Unsere Referenzen sprechen für sich:

„Stand heute werden bereits 60 Prozent des ursprünglichen Supportaufkommens im Ersatzteilbereich durch die Recherche im Onlinekatalog von den Vertretungen selbst gelöst. Deshalb werden diese Fälle gar nicht mehr an unsere Serviceabteilung herangetragen. Diese Einsparungen lassen sich leicht kalkulatorisch mit der Investition in den CATALOGcreator® gegenrechnen und ergeben bei 40 Mitarbeitern im Service und einem Umsatzvolumen von 132 Mio. Euro einen ROI von zwei Jahren.“

Christoph Krump

Manager Spare Parts Business

„Mit der Integration von Elektro- und Pneumatikschaltplänen in unsere Ersatzteilkataloge stellen wir ein ‘Allround-Informations- und Bestellsystem‘ zur Verfügung, das unsere Kunden in allen Bereichen der Ersatzteilrecherche und -bestellung auf professionelle Weise unterstützt.“

Dirk Münze

Technische Dokumentation

„Mit PARTS-PUBLISHER konnten wir die Erstellung unserer Ersatzteildokumentation automatisieren und so die Erstell- und Publikationsprozesse erheblich verkürzen. Zugleich konnten wir durch das datenbankbasierte Single-Source-Publishing die Vielfältigkeit der Publikationen erhöhen. Das System ist zudem offen für weitreichende Erweiterungen und somit absolut zukunftsfähig.“

Olaf Maier

Stellvertretende Leitung TD
Gruppenleiter Ersatzteildokumentation