Kontakt
Newsletter
Kontakt
Support

Seriennummernbezogene Ersatzteilkataloge via QR-Code auf Tablet & Smartphone

Die SAF-HOLLAND S.A. zählt mit rund 860 Mio. Euro Umsatz im Jahr 2012 und mehr als 3100 Mitarbeitern zu den führenden Herstellern und Anbietern von hochwertigen Produktsystemen und Bauteilen vorrangig für Trailer sowie für Lkw, Busse und Campingfahrzeuge. Das Unternehmen, das 2006 durch den Zusammenschluss der Otto Sauer Achsenfabrik GmbH in Deutschland mit The HOLLAND Group in den USA entstand, umfasst drei Business Units. Der Geschäftsbereich Trailer Systems produziert Achs- und Federungssysteme, Stützwinden und Königs-zapfen für die Hersteller von Trailern. Die Sparte Powered Vehicle Systems fertigt Sattelkupplungen und Achsfederungen für die Hersteller von Trucks und Bussen. Im Geschäftsfeld Aftermarket stellt SAF-HOLLAND die jederzeitige Versorgung der Transportindustrie mit Ersatzteilen sicher. SAF-HOLLAND verkauft Produkte auf sechs Kontinenten an Originalhersteller („OEMs“) im Erstausstattungsmarkt und im Aftermarket an die Originalhersteller-Servicenetzwerke („OESs“) der OEMs sowie über ein globales Vertriebs- und Servicenetz. Über dieses Netz vertreibt SAF-HOLLAND seine Produkte weiter an Endverbraucher und Servicestützpunkte. Damit hat sich SAF-HOLLAND als einer der wenigen Zulieferer in seiner Branche etabliert, der mit einer umfangreichen Produktpalette und einem weiten Servicenetz international aufgestellt ist.

Service - just in time

Nur wenn Truck und Trailer auf der Straße unterwegs sind, verdienen sie Geld. Wartezeiten wegen notwendiger Reparaturen und Wartung sind kostspielig. Mit einem engmaschigen weltweit verbreiteten Servicenetzwerk versorgt SAF-HOLLAND Fahrer und Speditionen zeitnah und kompetent mit Ersatzteilen und fachlichem Know-how. Servicepartner von SAF-HOLLAND sind unter anderem alle namhaften LKW- sowie Anhängerhersteller.

EU-Hybrid-Container

PARTS-PUBLISHER - Turbo für den Ersatzteilservice

Bereits seit 2006 setzt SAF-HOLLAND auf PARTS-PUBLISHER der Firma Docware, wenn es um das Management und die Bereitstellung von Ersatzteilinformationen für Kunden, Serviceorganisationen und das eigene Service-Team geht. Das Unternehmen betreibt ein Ersatzteilkatalogsystem, mit dem seriennummernspezifische Kataloge auf CD, im Intranet und im Internet bereitgestellt werden. Der Internet-Katalog ist in einen Internetshop integriert. Der zunächst betriebene Shop eines Drittanbieters wurde 2009 durch PARTS-SHOP der Firma Docware abgelöst. Das elektronische Ersatzteilkatalogsystem, auf das autorisierte Anwender jederzeit und von jedem Ort zugreifen können, stellt eine optimale Informations- und Bestellplattform dar, wenn es darum geht, möglichst schnell an benötigte Ersatzteile zu kommen. Die Anzeige der Daten erfolgt seriennummernbezogen. D.h. der Katalognutzer bekommt nur die Informationen angezeigt, die zu seinem speziellen Fahrzeug passen. Das bedeutet, kein Stolpern über Begrifflichkeiten oder Varianten, sondern schnelle Recherche und treffsichere Auswahl der richtigen Teile. Die seriennummernbezogene Anzeige basiert auf einer komplexen Filterfunktion von PARTS-PUBLISHER, bei der – iniziiert durch die Eingabe der Serial-/Produktionsnummer – im Katalog automatisch die zugehörigen Daten selektiert und angezeigt werden.

Ersatzteilkatalog für Tablets und Smartphones

Eine aktuelle Herausforderung, der sich SAF-HOLLAND als eines der ersten Unternehmen der Fahrzeugindustrie erfolgreich gestellt hat, ist die rasante Verbreitung mobiler Endgeräte. Damit Kunden und Service Techniker auch via Tablet und Smartphone auf die passenden Ersatzteilkataloge zugreifen können, hat SAF-HOLLAND bereits Mitte 2012 PARTS-PUBLISHER Tablet Katalog implementiert. Hierbei handelt es sich um eine PARTS-PUBLISHER Version, deren Bedienoberfläche optimal auf die Steuerung per Touchscreen abgestimmt ist. Sie unterstützt die Gestensteuerung und die intuitive Bedienung mit den Fingern. Per Tippen und Wischen werden verlinkte Stücklisten und Zeichnungen, Detailinformationen zu Stücklistenpositionen sowie Dokumente angezeigt. Benötigte Teile können direkt aus dem Katalog heraus über den angebundenen Shop bestellt werden. PARTS-PUBLISHER Tablet Katalog unterstützt mobile Endgeräte mit den Betriebssystemen iOS, Android und Windows 8. D.h. die Nutzer von SAF-HOLLAND-Ersatzteilkatalogen können mit nahezu allen gängigen Tablets und Smartphones, sei es ein Apple iPad, Apple iPhone, ASUS Transformer Pad, Samsung Galaxy oder Windows 8 Tablet, auf benötigte Ersatzteildaten zugreifen.

Katalogzugriff via QR-Code

Der Zugriff auf den speziell zum jeweiligen Fahrzeug passenden Ersatzteilkatalog kann via QR-Code erfolgen. Dieser ist zusammen mit dem Typenschild auf den Achsen von SAF-HOLLAND angebracht. Der QR-Code ist serialnummernbezogen. D. h. nach dem Einscannen des QR-Codes mit Tablet oder Smartphone öffnet sich automatisch der Ersatzteilkatalog, der zur jeweiligen Serialnummer gehört. Bei älteren Produkten, die noch keinen QR-Code besitzen oder bei denen das Typenschild beschädigt bzw. verloren gegangen ist, kann das Katalogsystem ebenfalls per Tablet oder Smartphone genutzt werden. Nach dem Login in das Ersatzteilkatalogsystem ist lediglich die Eingabe der Serial-Nummer nötig, um die passenden Informationen angezeigt zu bekommen.

Null Extra-Aufwand für Tablet- oder Smartphone-Kataloge

Die Unterstützung von Tablets und Smartphones bedeutet für SAF-HOLLAND bei der Katalogerstellung keinen Mehraufwand. d.h. es ist egal, ob Papier-, CD- oder Internetkataloge erstellt werden und ob diese auf herkömmlichen PCs oder auf modernen Tablets oder Smartphones betrachtet werden. Alle Katalogdaten liegen medienneutral, d.h. unabhängig davon, welches Publikationsmedium bedient werden soll, in der PARTS-PUBLISHER Katalogdatenbank. Aus der heraus werden mit wenigen Mausklicks Kataloge erzeugt und auf Knopfdruck automatisch für das gewünschte Ausgabemedium aufbereitet. Das bedeutet also, dass alle PARTS-PUBLISHER Katalogdaten, die bereits vorliegen ohne weitere Bearbeitung auf Tablets oder Smartphones angezeigt werden können. Erforderlich sind lediglich die entsprechende PARTS-PUBLISHER Lizenz und eine einmalige Konfiguration der Templates für Tablet- bzw. Smartphone-Kataloge.

Fazit

Mit seinem Internet-Ersatzteilportal bietet SAF-HOLLAND seinen Kunden, Service-Organisationen und Servicemitarbeitern eine moderne und professionelle Service-Plattform, die eine einfache, schnelle und fehlerfreie Ersatzteilidentifikation und -bestellung aufs Beste unterstützt. Die Nutzung modernster mobiler Technologien zeichnet SAF-HOLLAND als Innovationsführer aus, wenn es darum geht, komplexe Informationen dort bereitzustellen, wo Sie benötigt werden. Führend, was die Fahrzeugtechnik angeht, Trendsetter, wenn es um perfekten Service geht - dafür steht SAF-HOLLAND, mit persönlichem Einsatz und innovativen Software-Tools.

„Herzlichen Dank an das Docware Team für die gute Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung unseres Projekts. Die Erfahrung des Projekt-Teams und das Engagement auch bei kurzfristigen und eiligen Anfragen haben maßgeblich zu einem Ergebnis beigetragen, mit dem wir zu 100 % zufrieden sind.“
Jan Hofmann, Dokumentation Geschäftsbereich Aftermarket, SAF-HOLLAND GmbH
Kunde
Logo SAF-Holland GmbH
SAF-Holland GmbH
„Herzlichen Dank an das Docware Team für die gute Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung unseres Projekts. Die Erfahrung des Projekt-Teams und das Engagement auch bei kurzfristigen und eiligen Anfragen haben maßgeblich zu einem Ergebnis beigetragen, mit dem wir zu 100 % zufrieden sind.“
Fahrzeugbau Deutschland PARTS-PUBLISHER

Interesse geweckt?
Sie möchten auch ein Aftersales-Projekt umsetzen?
Kontakt aufnehmen