Kontakt
Newsletter
Kontakt
Support

Ersatzteilkatalog mit zusätzlichem Mehrwert für Servicetechniker und Kunden

Über Fronious

Als einfacher Ein-Mann-Betrieb im Jahr 1945 gestartet, ist Fronius heute aus der Industrie nicht mehr wegzudenken. Im vergangenen Dreivierteljahrhundert hat sich das Familienunternehmen von einer regionalen Fach-Reparaturwerkstätte hin zu einem Global Player entwickelt. Den Anfang ihrer Geschichte markiert Firmengründer Günter Fronius, der sich mit Instandhaltungsarbeiten seinen Lebensunterhalt verdient. Dann die Idee, die alles ins Rollen bringt: Der gelernte Elektrotechniker fertigt ein Gerät, mit dem Autobatterien wieder geladen und somit länger verwendet werden können. Es ist der Startschuss von Fronius.

 

Best Practice: Umsatzsteigerung und Prozessoptimierung im Hause Fronius

Produkt- und seriennummernbezogene Informationen sind äußerst wertvoll für interne und externe Katalognutzer. Das weiß auch Fronius International GmbH, ein weltweites Unternehmen in den Bereichen Schweißtechnik, Photovoltaik und Batterieladetechnik.

Robert Nebenführ, Project Manager - Spareparts Catalog erklärt Ihnen, wie es der Firma Fronius gelungen ist, mit Einführung eines innovativen Ersatzteilkatalogs ihren After Sales-Umsatz zu steigern und die Serviceprozesse zu optimieren.

Eine Ersparnis von 27.000 € pro Jahr durch Reduzierung der Druckkosten ist nur eine der konkreten Zahlen und Fakten, die Robert Nebenführ in seinem Vortrag nennt.  

Gesamtes Video ansehen?

Sie möchten die gesamte Aufzeichnung des Best Practice-Vortrags auf dem virtuellen Quanos cDAY 2021 sehen? Dann füllen Sie einfach das Formular im Video aus und es geht sofort weiter.

 

„Ein User braucht im Durchschnitt weniger als 6 Minuten, um seine benötigten Ersatzteile zu finden. Und das ist ein starker Wert!“
Robert Nebenführ
Project Manager - Spareparts Catalog
Kunde
FRONIUS International GmbH
„Ein User braucht im Durchschnitt weniger als 6 Minuten, um seine benötigten Ersatzteile zu finden. Und das ist ein starker Wert!“
Maschinen- und Anlagenbau Österreich CATALOGcreator

Interesse geweckt?
Sie möchten auch ein Aftersales-Projekt umsetzen?
Kontakt aufnehmen