Kontakt
E-Mail
Rückruf
Support

PARTS-PUBLISHER

Digitales Ersatzteilkatalog- & Service-Informationssystem

Seit 2000 entwickelte und etablierte die Docware GmbH mit PARTS-PUBLISHER eine innovative Software für digitale Ersatzteilkataloge und Service-Informationssysteme, mit der einfach und schnell Kataloge selbst erstellt und publiziert, sowie Ersatzteile identifiziert und verkauft werden. Mehr als 400 Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau haben PARTS-PUBLISHER erfolgreich im Einsatz.

Hersteller und Betreiber von Maschinen, Anlagen und Geräten importieren in den PARTS-PUBLISHER all ihre servicerelevanten Informationen, wie Stücklisten, Dokumentationen oder 2D- oder 3D-Graphiken – egal aus welchem Bestandssystem. Damit erzeugen sie einen Datenpool, der jederzeit editierbar und beliebig oft wiederverwendbar ist. Das Ergebnis ist ein Service-Informationssystem mit einer 360° Service View auf die Maschinen und Anlagen. Alle Informationen sind strukturiert, miteinander verknüpft und digital aufbereitet. Dank der intuitiven Benutzeroberfläche können Servicetechniker, Kunden oder Händler nun schnell und einfach auf alle wartungsrelevanten Informationen zugreifen und direkt Ersatzteilbestellungen auslösen. Fehlbestellungen, Ausfallzeiten und langwierige Ersatzteilsuche gehören so der Vergangenheit an.

Aus den umfangreichen Features der Software PARTS-PUBLISHER stechen besonders folgende Key Features hervor:

  • Autorenumgebung mit umfangreichen Konfigurations- und Anpassungsmöglichkeiten
  • Höchste Qualitätssicherung durch Preview des Katalogs und Änderungsmöglichkeiten vor der Publikation (WYSIWYG-Editor)
  • Flexible Integration und bidirektionale Verknüpfung von Dokumentationen, 3D & 2D-Grafiken, Animationen, sowie Schalt-, Hydraulik- und Pneumatik-Plänen inkl. kompletter Logik
  • Single-Source-Publishing: alle Daten für alle Katalogmedien (Online, Offline, Papier) aus einer Quelle, regelmäßige Aktualisierungen mit minimalem Aufwand
  • Umfangreiche Visualisierungs- und Suchwerkzeuge zur einfachen Identifikation der benötigten Teile
Broschüre herunterladen
Online Demo

CATALOGcreator® und PARTS-PUBLISHER entwickeln sich weiter

vom Ersatzteilkatalog zum Digital Information Twin (DIT)

Seit Anfang 2020 agieren die beiden führenden Anbieter von Software für digitale Ersatzteilkataloge und Service-Informationssysteme – Docware und TID Informatik – gemeinsam auf dem Markt. Mit dem Zusammenschluss beider Unternehmen zur Quanos Service Solutions wächst auch das Leistungsspektrum. Vom „Best of PARTS-PUBLISHER und CATALOGcreator®“ profitieren Sie als Neu- und Bestandskunden gleichermaßen.

Ersatzteilkatalog war gestern – Digital Information Twin ist morgen.

Wir begleiten Sie auf dem Weg dorthin

Der Digital Information Twin (DIT) unterstützt das Ziel, Informationen und Dokumente aller Komponenten eines Produktes miteinander in einer Plattform zu synchronisieren und in einen digitalen Zusammenhang zu bringen. Der DIT dient somit als Lebenszyklus-Protokoll oder Langzeitgedächtnis eines Produktes oder einer Maschine.

Schaffen auch Sie die Basis für die Zukunft Ihres Unternehmens. Vertrauen Sie auf die Expertise des führenden Anbieters im Ersatzteilkatalog-Geschäft!

Profitieren Sie von unseren langjährigen Erfahrungen im Ersatzteil- und Service-Informationsgeschäft

Wir bringen das Beste aus beiden Lösungen zusammen. Unser Service-Informationssystem vereint die Vorteile und die Vielfalt an innovativen Ideen mit bewährten Funktionen. Es bietet allen bisherigen Kunden von Docware und TID weiterhin die gewohnten Vorteile und noch vieles mehr. Die Software reift zu einem Produkthighlight aus, das an Innovation und Feature-Vielfalt immer einen Schritt voraus ist. Und es geht noch weiter!

Jetzt entdecken
„Mit PARTS-PUBLISHER konnten wir die Erstellung unserer Ersatzteildokumentation automatisieren und so die Erstell- und Publikationsprozesse erheblich verkürzen. Zugleich konnten wir durch das datenbankbasierte Single-Source-Publishing die Vielfältigkeit der Publikationen erhöhen. Das System ist zudem offen für weitreichende Erweiterungen und somit absolut zukunftsfähig.“

Olaf Maier

Stellvertretende Leitung TD
Gruppenleiter Ersatzteildokumentation

„Unsere Kunden wollen ihre Intralogistikanlagen so effizient wie möglich betreiben. Dabei helfen ihnen PARTS-PUBLISHER Kataloge hervorragend. Denn dank anlagenspezifischer Datenbereitstellung, umfangreicher Suchmöglichkeiten, anschaulicher 3D-Modelle und integrierter Schaltpläne finden sie schnell und treffsicher, was sie benötigen. Mit PARTS-PUBLISHER ist die Ersatzteilbeschaffung einfacher, Fehlbestellungen sind nahezu ausgeschlossen und die Lieferungen können schneller erfolgen.“

Roland Lachenmaier

Ressortleiter After Sales

Carl Zeiss Logo

Case Study Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH

International aufgestellte Unternehmen müssen 24/7 Erreichbarkeit garantieren. Erfahren Sie, wie Carl Zeiss es schafft, seine Servicemitarbeiter jederzeit und an jedem Ort aktuelle, gerätespezifische Informationen zur Verfügung zu stellen. Dabei wurden Hotline-Aufwände gesenkt, die Auftragsabwicklung beschleunigt und Stillstandzeiten vermindert.

Projektbericht lesen

Erfolgszahlen unserer Kunden

367 % verbesserte Effektivität bei der Katalogproduktion

40 % weniger Kosten für die Erstellung von Ersatzteilkatalogen

20 % weniger Fehlbestellungen

Diese Unternehmen haben PARTS-PUBLISHER bereits im Einsatz


Quanos Produktnews

PARTS-PUBLISHER Update 2020

Neues PARTS-PUBLISHER Update 2020

vom 15 July 2020, 5:06 pm
von QSS
Ab Ende Juli ist für alle PARTS-PUBLISHER Kunden das neue Service-Release 2020-01 verfügbar. Wir möchten Ihnen schon vorab einen…
B2B Webshop

CATALOGcreator® – B2B-Webshop

vom 26 June 2020, 10:49 am
von QSS

Online-Einkauf von Ersatzteilen leichtgemacht: Das Produkt-Highlight des Jahres, der CATALOGcreator® – B2B-Webshop, bietet eine…

PARTS-PUBLISHER 7 alle Displays

PARTS-PUBLISHER 7 – neues Look & Feel

vom 7 November 2019, 4:27 pm
von QSS

Mit der PARTS-PUBLISHER Version 7 setzen wir zum Ende des Jahres ein neues Look & Feel in die Welt der Ersatzteilkataloge.
Egal…